Loreley-Echo

Logo Loreley-Echo

Aktuelle Informationen des Kreisgesundheitsamtes zum Coronavirus

Rats- und Bürgerinformationssystem

Rats- und Bürgerinfo

Fachkräfteportal Rhein-Lahn

 Fachkräfteportal

Neugestaltung Loreley Plateau

Buga 2029 – Machbarkeitsstudie

Machbarkeitsstudie BUGA 2029

Unesco-Welterbe

Verbandsgemeinde
Loreley
im Weltkulturerbe
oberes Mittelrheintal

Kontakt

Verbandsgemeinde-verwaltung
Loreley

Dolkstraße 3
56346 St. Goarshausen

Telefon: 06771 – 919 - 0
Telefax:  06771 – 919 - 135

E-Mail an die Verwaltung:
rathaus@vg-loreley.de

Aufgabenbereiche und Mitarbeiter/innen

Online-Terminvereinbarung

Online-Terminvereinbarung

Öffnungszeiten

Verwaltung ist gerne für Ihre Anliegen da – bittet aber um vorherige Terminvereinbarungen !


Verwaltungsstellen

Dolkstr. 3, 56346 St. Goarshausen
und
Friedrichstr. 12, 56338 Braubach

Montag und Dienstag von 8.00 bis 12.30 Uhr
und 13.30 bis 16.00 Uhr
Mittwochs von 8.00 bis 12.30 Uhr
Donnerstags von 8.00 bis 12.30 Uhr
und 13.30 bis 18.00 Uhr
Freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr

Bereich Standesamt
Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.30 Uhr
Freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr

Bereich Sozialamt
Montag und Dienstag von 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwochs geschlossen
Donnerstags von 8.00 bis 12.30 Uhr
und 13:30 bis 18.00 Uhr
Freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr


Kommunale Immobilienplattform

kommunale Immobilienplattform

Soziale Medien

YouTube Kanal der VG Loreley
Hier finden Sie Videobeiträge zu dem Thema:
Heimatliebe

Außendienst für die kommunale Verkehrsüberwachung

Seite ausdrucken

Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Loreley ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet für 2 Jahre - im Fachbereich III – Bürgerdienste eine Stelle als  

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Außendienst für die kommunale Verkehrsüberwachung
in Teilzeit mit 19,50 Wochenstunden

zu besetzen. 

Das Aufgabengebiet umfasst die Überwachung des ruhenden Verkehrs mit Feststellung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten. Dazu gehören vor allem das Erteilen von mündlichen und schriftlichen Verwarnungen, insbesondere bei Halte- und Parkverstößen und die Sachverhaltsdarstellung in Ordnungswidrigkeiten- und Bußgeldverfahren. 

Es erwartet Sie eine vielseitige und zum Teil auch konfliktreiche Aufgabe, die ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen sowie ein sicheres, freundliches und konsequentes Auftreten erfordert. Freude am Umgang mit Menschen und Verhandlungsgeschick sollten für die Wahrnehmung dieser Aufgaben selbstverständlich sein. 

Wünschenswert sind Kenntnisse auf dem Gebiet des Straßenverkehrsrechts und in der Ahndung von Ordnungswidrigkeiten und Verstößen gegen das Straßenverkehrsrecht bzw. die Bereitschaft, sich entsprechend fortzubilden. Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B wird vorausgesetzt. Gleiches gilt für die Bereitschaft, Dienst auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten (Abendstunden, Wochenenden) zu leisten und im Bedarfsfall den eigenen PKW gegen Kostenerstattung einzusetzen. 

Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Die Stelle wird nach Entgeltgruppe 5 ausgewiesen. 

Neben den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen bieten wir flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitrahmen. 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.08.2021 an 

Verbandsgemeindeverwaltung Loreley
Fachbereich I, Dolkstraße 3
56346 St. Goarshausen 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen als Kopie oder per E-Mail bewerbung@vg-loreley.de und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurückgeschickt werden. 

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

 
 
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK