Wochenzeitung

Wochenzeitung:

Rats- und Bürgerinformationssystem

Rats- und Bürgerinfo

Bundestagswahl 2017
Neugestaltung Loreley Plateau

Interaktiver Internetstadtplan

Unesco-Welterbe

Verbandsgemeinde
Loreley
im Weltkulturerbe
oberes Mittelrheintal

Kontakt

Verbandsgemeinde-verwaltung
Loreley

Dolkstraße 3
56346 St. Goarshausen

Telefon: 06771 – 919 - 0
Telefax:  06771 – 919 - 135

E-Mail an die Verwaltung:
rathaus@vg-loreley.de

Aufgabenbereiche und Mitarbeiter/innen

Öffnungszeiten

Verwaltungsstellen

Dolkstr. 3, 56346 St. Goarshausen

und

Friedrichstr. 12, 56338 Braubach

Montag und Dienstag von 8.00 bis 12.30 Uhr
und 13.30 bis 16.00 Uhr

Mittwoch von 8.00 bis 12.30 Uhr

Donnerstags von 8.00 bis 12.30 Uhr
und 13.30 bis 18.00 Uhr

und Freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr

Solarkataster


Solarkataster
Rhein-Lahn-Kreis

Gewerbeflächen VG Loreley

Kein aktiver Inhalt vorhanden, hier geht es zur Seitenübersicht.

News

    31.10.2018 - Stellenausschreibung Grundschule Dachsenhausen

    Die Verbandsgemeindeverwaltung Loreley sucht zum Beginn des neuen Jahres für die Grundschule in Dachsenhausen 

    eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für die Nachmittagsbetreuung
    (montags bis donnerstags in der Zeit zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr)
    an der Betreuenden Grundschule Dachsenhausen

    <... mehr
    29.10.2018 - Personalversammlung der Verbandsgemeindeverwaltung

    Anlässlich einer Personalversammlung der Verbandsgemeindeverwaltung Loreley sind die Büros am Freitag, 07. Dezember 2018 geschlossen.

    Sankt Goarshausen, 26. Oktober 2018

    Werner Groß
    Bürgermeister

    ... mehr
    29.10.2018 - Stellenausschreibung Kindergarten

    Stadt Braubach  

    S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

    Für die in der Trägerschaft der Stadt Braubach stehende kommunale dreigruppige Kindertagesstätte „MarksburgKita Biberbau“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  

     

    ... mehr

    18.10.2018 - Afrikanische Schweinepest (ASP)
    Afrikanische Schweinepest (ASP)

    Durch das verstärkte Auftreten des ASP-Virus in den osteuropäischen Ländern, sowohl bei Wildschweinen als auch bei Hausschweinen, besteht eine ständige Gefahrenlage des Auftretens in Rheinland-Pfalz bzw. Deutschland. Eine Gefahr der Übertragung auf den Menschen und andere Tierarten besteht nicht. Diese können aber als Überträger fungieren. Da es keinen Impfstoff gegen diesen Virus gibt, muss die Weiterverbreitung unbedingt verhindert werden.... mehr
    11.10.2018 - Stellenausschreibung Gemeindearbeiter

    Die Ortsgemeinde Weisel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    eine/n Gemeindearbeiter/in.

    Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 20 Stunden wöchentlich.

    Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Reinigung, Unterhaltung und Pflege der Grünanlagen incl. Friedhof, die In... mehr

 
 
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK